ÜBER MICH

ÜBER MICH

Zur größeren Darstellung bitte anklicken

Angelika Graßmann

Diplom Restauratorin (FH) für gefasste Holzobjekte (Skulptur; Retabel), Malerei auf Holz, Leinwand und Metall

Ausbildung

  • Volontariat in den Restaurierungswerkstätten des Germanischen Nationalmuseums in der Fachrichtung Gemälde und
    Skulptur unter der Leitung von Herrn Dr. Arnulf von Ulmann (1996 – 1998)
  • Volontariat am Rheinischen Amt für Denkmalpflege in der Abteilung Gemälde-, Skulpturen-, Retabelrestaurierung unter der
    Leitung von Frau Christa Schulze-Senger (1998 – 2000)
  • Studium der Konservierungs- und Restaurierungswissenschaft an der TH-Köln (vorher Institut für Konservierungs- und
    Restaurierungswissenschaft) der Fachhochschule Köln in der Ausbildungsrichtung Gemälde/Skulptur (2000 – 2005)
  • Semesterpraktikum in der Gemälde- und Skulpturen- Restaurierungswerkstatt des Bodemuseums in Berlin unter der
    Leitung von Herrn Chefrestaurator Bodo Buczynski (2003)
  • 2005 Beginn meiner freiberuflichen Tätigkeit als Dipl. Restauratorin (FH)

Schreiben Sie mir, ich freue mich auf Ihre Anfrage!